Barteck. 

   Rechtsanwalt Notar Dirk Barteck Rechtsanwältin Notarin Silke Barteck Essen Steele

   Recht


        

 

Dirk Barteck Rechtsanwalt und Notar Essen Steele

Dirk Barteck
 Rechtsanwalt und Notar


Silke Barteck Rechtsanwältin und Notarin Fachanwältin für Familienrecht Essen Steele

Silke Barteck
Rechtsanwältin und Notarin
Fachanwältin für Familienrecht

So erreichen Sie uns:

Kanzlei
 
Barteck & Barteck
Dreiringstraße 11
45276 Essen-Steele
Tel. 0201 3845960       Fax  0201 3845966
Email: kanzlei@barteck.de


Bitte Kontaktdaten mit der Smartphonekamera speichern!
 Zur Kartenansicht auf den QR-Code klicken !
Mit Anklicken des QR-Codes verlassen Sie unsere Webseite.

 

Schwerpunkt:

Silke Barteck Dirk Barteck


Rechtsanwälte Barteck und Barteck vertreten und beraten Sie in allen Bereichen des Zivil-, Straf-, und Verwaltungsrechts. Schwerpunkt ist das Familienrecht - Rechtsanwältin Silke Barteck ist Fachanwältin für Familienrecht -: Ehegattenunterhalt, Kindschaftssachen wie Umgangsrecht und elterliche Sorge, Kindesunterhalt, Ehescheidung, Vermögensausgleich, Zugewinnausgleich und Versorgungsausgleich. 

Weitere Schwerpunkte liegen im Individualarbeitsrecht: Kündigungsschutzklage, Aufhebungsvereinbarung.

 Auch im Mietrecht und im Wohnungseigentumsrecht vertreten wir eine Vielzahl von Mandanten.

Verkehrsrecht: Verkehrsunfall, Schadenersatz nach Unfall, Bußgeld, Geschwindigkeitsüberschreitung, Strafverfahren, Trunkenheit im Straßenverkehr, Führerscheinentzug. 

Auf dem Gebiet des Gesellschaftsrecht begleiten wir Mandanten bei der Firmengründung, beraten betreffend Rechtsform und bereiten notwendige Verträge und Urkunden vor.

 Hier, wie auch auf dem Gebiet des Erbrechts, kommt uns die jahrelange Erfahrung der Tätigkeit als Notar zu Gute. Rechtsanwalt und Notar Dirk Barteck begann seine Laufbahn in der Kanzlei der Rechtsanwälte und Notare Rolf Bockelkamp und Willi Nienhaus in Essen Steele.

Mit der Erfahrung hat sich das Notariat, gestützt auf eine sehr gute Organisation der Abläufe und die Sachbearbeitung durch sehr erfahrene eigenständig arbeitende Sachbearbeiterinnen, zum Schwerpunkt entwickelt.

Zu unseren Mandanten gehören sowohl Bauträger als auch Immobilienunternehmen und Immobilienhändler, Projektentwickler, Aufteiler (Wohnungseigentum) und Vertriebe.

Besonderes Augenmerk gilt aber den Privatpersonen mit ihrem individuellen Anliegen: Hauskauf, Wohnungskauf, Kaufvertrag oder Übergabevertrag, Grundschuld, Testament, vorweggenommene Erbfolge, Erbvertrag.  Gerade, wenn Sie nicht täglich den Notar besuchen fühlen wir uns verpflichtet.

Auf dem Gebiet des Familienrechts: Eheverträge, Partnerschaftsverträge, Trennungsvereinbarungen oder Ehescheidungsfolgenvereinbarungen, Vermögensausgleich, Zugewinnausgleich, Adoption auch gleichgeschlechtlicher Eltern, Sorgerechtserklärungen und Inseminationsvereinbarung.

Firmengründungen: GmbH-Gründung, von der Satzung der GmbH zur Gründungsverhandlung, Anmeldung zum Handelsregister, Gesellschaftervereinbarungen, Geschäftsführeranstellungsvertrag. Kommanditgesellschaften, GmbH  & Co KG. Verschmelzung und Umwandlung, Einbringung.

Vorsorgende Rechtspflege: Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung.

Aufgrund des Schwerpunktes Notariat ist es uns ermöglich schnell und präzise gerade Ihre Angelegenheit zu bearbeiten.  

 

Berufsrechtliche Hinweise

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist

Dirk Barteck
Dreiringstraße 11
45276 Essen

Telefon 0201 3845960
Telefax 0201 3845966

E-Mail: kanzlei@barteck.de

Internet: https://www.barteck.de

Steuernummer: 111 / 5803 / 5607

Berufsbezeichnung:
Rechtsanwalt und Notar
Rechtsanwältin und Notarin

Rechtsanwalt Dirk Barteck ist seit 1995 als Rechtsanwalt in der Bundesrepublik Deutschland zugelassen. Die Berufsbezeichnung „Notar" wurde Rechtsanwalt Barteck aufgrund der Bundesnotarordnung (BNotO) verliehen.

Rechtsanwältin Silke Barteck (vormals Schweizer) ist seit 2010 als Rechtsanwältin in der Bundesrepublik zugelassen. Der Titel „Fachanwältin für Familienrecht” wurde von der zuständigen Rechtsanwaltskammer aufgrund der Fachanwaltsordnung (FAO) verliehen. Die Berufsbezeichnung „Notarin" wurde Rechtsanwältin Barteck aufgrund der Bundesnotarordnung (BNotO) verliehen.

Rechtsanwälte Barteck & Barteck sind mit Ausnahme des Bundesgerichtshofs vor allen Gerichten vertretungsberechtigt.

Alle Rechtsanwälte sind Mitglied der Rechtsanwaltskammer Hamm (https://www.rak-hamm), der die Aufsicht in berufsrechtlichen Angelegenheiten obliegt.

Rechtsanwalt und Notar Dirk Barteck sowie Rechtsanwältin und Notarin Silke Barteck sind Mitglieder der Westfälischen Notarkammer in Hamm (https://www.westfaelische-notarkammer.de).

Die Präsidentin des Landgerichts Essen (https://www.lg-essen.nrw.de) ist als Aufsichtsbehörde für diese als Notarin oder Notar zuständig.

Berufsrechtliche Regelungen für die Tätigkeit als Rechtsanwälte:

Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG), Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), Fachanwaltsordnung (FAO), Berufsregeln der Rechtsanwälte in der Europäischen Union. Sie können diese Regelungen über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (https://www.brak.de) in der Rubrik "Berufsrecht" einsehen (https://www.brak.de/fuer-anwaelte/berufsrecht).

Berufsrechtliche Regelungen für die Tätigkeit als Notar:

Bundesnotarordnung (BNotO), Beurkundungsgesetz (BeurkG), Dienstordnung für Notare (DONot), Kostenordnung (KostO) und das Gerichts- und Notarkostengesetz, Richtlinien der Westfälischen Notarkammer, Europäischer Kodex des notariellen Standesrechts. Sie können diese Regelungen über die Homepage der Bundesnotarkammer (https://www.bnotk.de) in der Rubrik "Berufsrecht" einsehen (https://www.notar.de/der-notar/berufsrecht).

Name und Anschrift des Berufshaftpflichtversicherers für alle Rechtsanwälte und Notare lautet:

Allianz-Versicherungs-AG, Kaiser-Wilhelm-Ring 31, 50672 Köln

Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum.

HINWEISE:

Durch Übermittlung von Daten mittels E-Mail, Telefax oder in Briefform an uns entsteht noch kein Mandatsverhältnis. Ein Mandatsvertrag kommt nur mit ausdrücklicher schriftlicher Bestätigung durch uns zustande. Bis dahin besteht kein Anspruch auf Erteilung einer Auskunft, Rechtsberatung oder Vertretung.

Informationen zur Online-Streitbeilegung:

Die Online-Streitbeilegungsplattform (kurz „OS-Plattform“) als Anlaufstelle für Verbraucher und Unternehmer, welche aus online geschlossenen Rechtsgeschäften erwachsene Streitigkeiten außergerichtlich beilegen möchten, ist unter dem folgendem Link erreichbar: http://ec.europa.eu/consumers/odr. Unsere E-Mail-Adresse lautet: kanzlei@barteck.de

Diese Plattform ist nur für Auseinandersetzungen zwischen Verbrauchern und Unternehmern betreffend Onlineverträge zuständig.
Wir bieten grundsätzlich keine online-Verträge an, weder auf dieser Plattform, noch per Mail.  Wir sind daher grundsätzlich nicht bereit am Verfahren der Online-Schlichtung teilzunehmen.
 

Außergerichtliche Streitschlichtungen:

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung
bei der regionalen Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Hamm, Ostenallee 18, 59063 Hamm,
(gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.v.m. § 73 Abs. 5 BRAO)

oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191 f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltkammer, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer www.brak.de, E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org 

Zuständige Verbraucherschlichtungsstelle:

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-d-r.org, zuständig. Die Rechtsanwaltskanzlei Barteck  & Barteck ist grundsätzlich bereit an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen. 

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutz

Ihre personenbezogenen Daten werden bei uns vertraulich behandelt. Ihre persönlichen Daten, die Sie uns im Rahmen einer Kontaktaufnahme zur Verfügung stellen, werden bei uns gespeichert und im Rahmen der Kontaktaufnahme verarbeitet. Hier handelt es sich in der Regel um Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Telefaxnummer. Wir nutzen Ihre Daten, um Ihnen Informationen zusenden zu können. Wir nutzen Ihre Daten für eigene Zwecke, geben diese nicht an Dritte außerhalb der notwendigen Mandatsbearbeitung weiter. Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne die Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Wir benutzen keine eigenen Cookies. Diese Seite dient allein Ihrer Information. Soweit personenbezogene Daten beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, verarbeiten wir diese ausschließlich nach Maßgabe der Datenschutz-Grundverordnung (VO (EU) 2016/679; DS-GVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes vom 30. Juli 2017 (BDSG-neu), sowie des Telemediengesetzes (TMG). Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten findet ausschließlich nach Maßgabe dieser Datenschutzerklärung statt. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite unter der Adresse www.barteck.de und www.rechtsanwaelte-bsb.de. Für verlinkte Inhalte anderer Anbieter ist die auf der verlinkten Webseite hinterlegte Datenschutzerklärung maßgeblich. Wir weisen darauf hin, dass im Rahmen der Datenübertragung mittels Internet Sicherheitslücken auftreten können, die sich auch nicht durch die technische Gestaltung dieser Webseite verhindern lassen. Ein lückenloser Schutz von personenbezogenen Daten ist bei der Nutzung des Internet nicht möglich.  

Verantwortliche Stelle

Für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen der Nutzung dieser Webseite verantwortlich sind:

 Rechtsanwälte und Notare
 Dirk Barteck und Silke Barteck
Dreiringstraße 11
45276 Essen
E-Mail: kanzlei@barteck.de
Fax: 0201/3845966

  Datenschutzbeauftragter

Als Datenschutzbeauftragter ist bei uns jeweils bestellt: 


Herr Dipl.-Inform. Olaf Tenti 
GDI Gesellschaft für Datenschutz und Informationssicherheit mbH
Körner Str. 45
58095 Hagen (NRW)
Telefon: +49 (0)2331/356832-0
E-Mail: datenschutz@gdi-mbh.eu
 Internet: www.gdi-mbh.eu 

 Hosting

Unsere Webseite wird betrieben auf Servern der 1&1 Versatel GmbH, Aroser Allee 78, 13407 Berlin, Telefon: 030 – 81 88 10 00, E-Mail: info@versatel.de, Internet: www.versatel.de, Amtsgericht Charlottenburg HRB 146659.

Beim Abruf unserer Webseiten werden automatisiert Daten erhoben und in Protokolldateien auf dem Server unseres Hosters gespeichert. Diese Daten können einen Personenbezug aufweisen. Unter den erhobenen Daten sind:

– Name der abgerufenen Webseite
- Datum und Uhrzeit
– Übertragene Datenmenge
– Meldung über erfolgreichen Abruf
 – Art des Internetbrowsers
– Version des Internetbrowsers
– Das unter dem Browser liegende Betriebssystem mit Patch-Level
– Zuvor besuchte Seite
– anfragender Provider
– IP Adressen in anonymisierter Form 

Der Hoster verwendet die erhobenen Daten zum Betrieb der Webseite sowie zur Sicherstellung der IT-Sicherheit. Bei konkreten Anhaltspunkten werden die Protokoll-Daten ggf. nachträglich analysiert.  Vom Hoster gespeicherte Daten werden nach spätestens 395 Tagen automatisch gelöscht. 

 Im Rahmen der Nutzung unserer Webseite werden keine personenbezogenen Daten an Dritte übermittelt. 

Cookies

Zur Bereitstellung unserer Webseite werden keine eigenen Cookies benutzt.    

Ihre Rechte und Geltendmachung von Rechten

Ihnen stehen die unten genannten Rechte zu. Diese können Sie uns gegenüber geltend machen. Zur Geltendmachung nutzen Sie bitte die oben genannten Daten oder per E-Mail an: kanzlei@barteck.de 

 Auskunftsrecht

 Ihnen steht ein Recht auf Auskunft darüber zu, ob wir personenbezogene Daten über Sie verarbeiten, zu welchen Zwecken wir die Daten verarbeiten, welche Kategorien von personenbezogenen Daten über Sie wir verarbeiten, an wen den die Daten ggf. weitergeleitet wurden, wie lange die Daten ggf. gespeichert werden sollen und welche Rechte Ihnen zustehen. 

Recht zur Berichtigung von Daten

Sie haben das Recht unzutreffende, Sie betreffende Personenbezogene Daten, die bei uns gespeichert werden berichtigen zu lassen. Ebenso haben Sie das Recht einen bei uns gespeicherten unvollständigen Datensatz von uns ergänzen zu lassen. 

 Löschung  

Sie können von uns Löschung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten verlangen, sofern
 (1) die Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden,
(2) der Zweck, für den die Daten erhoben wurden, erreicht ist,
 (3) Sie Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung widerrufen haben und keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht,
(4) wir einer rechtlichen Pflicht zu Löschung der Daten unterliegen
(5) sie unter 16 Jahre alt sind oder
(6) Sie der Verarbeitung widersprochen haben und auf unserer Seite kein vorrangigen berechtigten Gründe für die Verarbeitung bestehen. 

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung.

 Sie können von uns die Einschränkung der Verarbeitung in folgenden Fällen verlangen. Wir werden die Daten in diesen Fällen mit einem Sperrvermerk versehen und nicht weiter verarbeiten.
 (1) Sofern Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten für die Dauer unserer Prüfung.
 (2) Sofern Sie Löschung verlangt haben und wir eine Löschung nicht durchführen können oder dürfen.
(3) Sofern Sie die Daten für die Geltendmachung von Ansprüchen benötigen, wir aber zur Löschung verpflichtet wären, weil der Zweck der Verarbeitung erreicht ist.
(4) Sofern Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung erhoben haben und noch keine endgültige Entscheidung erfolgt ist.  

 Widerspruch gegen die Verarbeitung.  

Sofern sich die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten auf berechtigte Interessen unsererseits stützt, können Sie aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, der Verarbeitung widersprechen. 

Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sie haben das Recht Daten, die Sie selbst im Rahmen eines Vertrags oder auf Grundlage einer Einwilligung zur Verfügung gestellt haben und die automatisiert Verarbeitet werden, bei uns als gängiges maschinenlesbares Format (Datensatz) anzufordern.

 Widerruf einer erteilten Einwilligung.

Sofern Sie uns gegenüber in die Verarbeitung von personenbezogenen Daten eingewilligt haben, können Sie die Einwilligung jederzeit widerrufen. Bitte richten Sie ihren Widerruf an die oben angegebenen Daten oder per Mail an: kanzlei@barteck.de

 Beschwerderecht zu Datenschutzaufsicht

 Sie haben das Recht sich mit einer datenschutzrechtlichen Beschwerde an die Aufsichtsbehörden zu wenden. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen. Die Beschwerde kann unabhängig von der Zuständigkeit bei jeder Aufsichtsbehörde erhoben werden.

Rechtsanwalt und Notar Dirk Barteck Essen Steele - Silke Barteck Rechtsanwältin und Notarin Fachanwältin für Familienrecht.